Kneeling im US-Sport

Die letzten dreieinhalb Monate habe ich an der Princeton University in den USA verbracht. In dieser Zeit habe ich mehrere College-Sport Veranstaltungen auf dem Campus besucht. Ein bestimmtes Ritual war Bestandteil aller Begegnungen: Vor den Partien wurden alle Anwesenden aufgefordert, sich zu erheben und ihre Mützen und Hüte abzunehmen, während die Nationalhymne gespielt wurde. Bei einer Begegnung im Damen-Basketball legten sich viele Zuschauerinnen und Zuschauer mit Blick auf die US-Flagge die rechte Hand auf die Brust, die schwarzen Spielerinnen allerdings knieten für die Dauer der Hymne nieder. Kneeling im US-Sport weiterlesen